Deine Berufung Im freien gesundheitsberuf


Ausbildung | Weiterbildung zum/r Biopraktiker/in

Weiterbildung in Analysebasierter Gesundheitsberatung

VERANSTALTUNGEN
THUJA Akademie

SEMINARE


Berufsrecht & Marketing

29./30. Juni 2024

13./14. Juli 2024

Berufsrechtliche Grundlagen, Selbstdarstellung, Marketing, Existenzgründung

Logos/Signets der Aus- und Weiterbildungen

Mitgliedschaften

Kompetenz im freien Gesundheitsberuf

 

In der THUJA Akademie für Natur- und Heilkunde kannst Du (D)eine Selbständigkeit im freien Gesundheitsberuf aufbauen oder eine bestehende Selbständigkeit erweitern und professioneller umsetzen.

  • Bist Du Krankenpfleger/in, Alternpfleger/in, Hebamme oder Tierheilpraktikerin und möchtest Dich jetzt in einem (freien) Gesundheitsberuf selbständig machen?
  • Hast Du die Heilpraktikerausbildung besucht aber die Prüfung nicht gemacht oder nicht bestanden?
  • Hast Du bereits eine Methodenausbildung und möchtest jetzt einen Beruf daraus machen, haupt- oder nebenberuflich?
  • Suchst Du einen Gesundheitsberuf, der nicht auf die Behandlung von Krankheiten ausgerichtet ist sondern auf die Vermeidung der Ursachen? Du möchtest Methoden der Gesundheitsvorsorge, der Entspannung, des Wohlbefindens und/oder der Persönlichkeitsentwicklung anbieten?

Dann der Beruf > Biopraktiker/in < bzw. das "Integrative Gesundheitscoaching" für Dich perfekt geeignet! Schaue Dir am besten gleich das (nachfolgende) Konzept an. Für weitere Details kannst Du ein kostenfreies Orientierungsgespräch mit mir vereinbaren. Gemeinsam finden wir heraus, welcher Weg Dich optimal unterstützt und welche nächsten Schritte jetzt für Dich wichtig sind.

Gerne stehe ich Dir mit meiner 30jährigen Erfahrung zur Seite, um Dein Herzensbusiness auf das nächste Level zu bringen!

 

Wenn Du mich früh zwischen 8 und 9 Uhr anrufst (Mo.-Fr.), können wir direkt Dein (kostenfreies) Orientierungsgespräch vereinbaren.
=> 07221-9707288.

 

Ich freue mich auf Dich!


Ina Gutsch
Heilpraktikerin, Akademieleiterin




1. Ausbildung zum/r Biopraktiker/in nach Ina Gutsch | Berufskompetenz erwerben

Die Ausbildung zum/r Biopraktiker/in der THUJA Akademie vermittelt Dir die berufskundliche und berufsrechtliche Basis für die Selbständigkeit im freien Gesundheitsberuf - und einen ganz neuen Blick auf Deine eigene Gesundheit.

 

Inhalt

 

Teil 1 | Fachausbildung INTEGRATIVES GESUNDHEITSCOACHING - 10 Tage | Präsenz oder online

  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie
  • Schnittstellen zur Pathologie
  • Grundlagen der Psychologie
  • Grundlagen des Energetischen Systems
  • Grundlagen der Ernährungskunde
  • Nutzung der Checklisten
  • Praktische Umsetzung des Coachings

Mit ausführlichem Skript, Praxishandbuch INTEGRATIVES GESUNDHEITSCOACHING und ergänzenden Themen in der THUJA Akademie Lernplattform.

 

Teil 2 | Berufsrechtliche Grundlagen, Existenzgründung und Marketing | 2 Wochenenden | Präsenz oder online

  • Rechtskunde, berufsrechtliche Grundlagen in Theorie und Praxis
  • Heilpraktikergesetz, Heilmittelwerbegesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Medizinprodukteverordnung, Erste-Hilfe Vorosorge u.v.m.
  • Arbeitsschutz in Bezug auf Deine Räume und Geräte, ggf. auch für Deine Mitarbeiter
  • Belehrungspflichten in der Praxis und Online, Widerrufsrecht, Datenschutz in der Praxis und online, Klienten-Dokumentation und Dokumentationspflichten
  • Behörden, Ämter, Berufsgenossenschaft, Versicherungen
  • Selbstdarstellung
  • Marketing
  • Existenzgründung.

Mit ausführlichem Skript und ergänzenden Themen in der THUJA Akademie Lernplattform.

 

3) Teil 3 | Anwendungen für das Nervensystem | 2 Wochenenden | Nur in Präsenz

Methoden für die Unterstützung der natürlichen Selbstregulation von Nervensystem und Stoffwechsel

 

  • Der Stoffwechsel und die Selbstregulation des Körpers
  • Funktion und Regulation des Nervensystems
  • Effektive Methoden zur Unterstützung der natürlichen Selbstregulation des Körpers, des Nervensystems und des Energiehaushaltes:

- Schüsslersalze

- Blütenessenzen nach Dr. Bach

- Ätherische Öle und ihre Anwendung

- Farbanwendungen

- Methoden zur Entschlackung und Entgiftung

- Hormesis - die Arbeit mit der Widerstandskraft des Körpers

- Nahrungsergänzungsmittel

- Atemanwendungen

- Energetisches Testen

- Analysebasierte Gesundheitsberatung. Schwerpunkte: Arbeit mit der Herzratenvariabilität und der toxikologischen Beratung in Bezug auf die Vermeidung von Alltags- und Ernährungsgiften.

 

Alle Methoden werden in den Grundlagen besprochen und dann praktisch angewendet. Mit Hilfe der HRV Analyse (Herzratenvariabilität) machen wir die energetische Wirkung auf den Körper sichtbar.

Mit umfangreichem Praxishandbuch für die schnelle Übersicht in der Praxis.

 

*Auf Anfrage kann der theoretische Teil des Kurses online zum Selbstlernen zur Verfügung gestellt werden. Bei ausreichender Zahl der Vormerkungen kann der Kursus auch online-live stattfinden.
Dauer: ca. 4 Tage. => Nur für Teilnehmer/innen, die nicht in Präsenz teilnehmen können.

 

In der Praxis kannst Du alle Methoden anwenden, die im freien Gesundheitsberuf möglich sind, wie Entspannungsmassagen, Coaching, Geistiges Heilen, etc... Hier bist Du völlig frei in der Auswahl der Methoden.

 

So machst Du aus Deiner Vision einen erfüllenden Beruf und legst die Basis für eine professionelle Berufsausübung.

2. Weiterbildungen - Übersicht | Methodenkompetenz

Für den Aufbau oder die Erweiterung Deines Angebotes stehen in der Akademie für Natur- und Heilkunde derzeit folgende Seminare zur Auswahl:

1) Analysebasierte Ernährungsberatung 1 - Basisseminar, 2 Tage

2) Analysebasierte Ernährungsberatung 2 - Aufbauseminar, 2 Tage

3) Analysebasierte Gesundheitsberatung 1 - Aufbauseminar, 3 Tage

4) Analysebasiertes Stoffwechselcoaching 1 - Aufbauseminar, 3 Tage

5a) Professionelles Testen mit Pendel und Tensor - 1 Tag | Grundlagen des professionellen Testens

5b) Professionelles Testen mit Pendel und Tensor - 1 Tag | Aufbaukursus: Die Grundlagen der professionellen Energiearbeit

6) Geistiges Aufrichten der Wirbelsäule - 2 Tage, inkl. 4)

 

1) Das Seminar "Analysebasierte Ernährungsberatung 1" ist in der THUJA Akademie der fachliche Einstieg in die Analysebasierte Ernährungsberatung - für alle, die sich ein professionelles Konzept für die Ernährungs- und Gesundheitsberatung wünschen. Wenn Du bereits Ernährungs- oder Gesundheitsberater bist, wird dieses Seminar Deine Methode gezielt ergänzen und erweitern.

 

Das Konzept kann auf Basis eines (eigenen) Analysegerätes für Mikronährstoffe umgesetzt werden. Aber auch ohne eigenes Gerät gibt es umfangreiche Einsatzmöglichkeiten der vermittelten Methode sowie Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Beratern.

 

2/3) Die Analysebasierte Ernährungsberatung 2 und die analysebasierte Gesundheitsberatung 1 bauen auf der BAsis des 1. Seminares auf und gehen weiter in die Tiefe.
Seminar 2) bezieht die Umwelt-, Alltags-, und Enrährungsgifte in die Analyse mit ein, Seminar 3) ist die Schnittstelle zur Arbeit mit den Stresswerten, der so genannten Herzratenvariabilität.
Hier setzen wir aktiv auf Basis der Analyse Atemübungen, ätherische Öle, Bachblüten, u.v.m. ein und überprüfen gemeinsam die Wirkung.

 

4) Analysebasiertes Stoffwechselcoaching 1  | 3 Tage | Aufbauseminar

Dieses Seminar erweitert die Reihe der "Analysebasierten" Seminare um das Thema "Stoffwechsel". Hier geht es um die biochemischen Grundlagen der Selbstregulation des Körpers und die natürlichen Einflussmöglichkeiten. So kannst Du Deine Klienten und Dich selbst bei den gesundheitlichen Herausforderungen des Alltages gezielt unterstützen. Hierfür werden Maßnahmen der Ernährung/Nährstoffkunde, der Bewegung, der Wasseranwendungen, der Hormesis (natürliche Reize) und der ätherischen Ölen vermittelt sowie ein Grundansatz für die "positive" und offene Lebenseinstellung. Die genaue thematische Ausrichtung wird noch festgelegt, voraussichtlich wird es zwei Teile geben.

 

5a) Professionelles Testen mit Pendel und Tensor 1 | 1 Tag | Basisseminar
In diesem Workshop
erlernst Du den technischen Umgang mit Pendel und Tensor sowie erste Möglichkeiten der praktischen Anwendung. Grundkenntnisse sind nicht erforderlich. Übungsgeräte stehen zur Verfügung, vorhandene Testgeräte sollten mitgebracht werden.

 

5b) Professionelles Testen mit Pendel und Tensor 2 | 1 Tag | Die Grundlage der professionellen Energiearbeit

In diesem Seminar lernst Du den professionellen Umgang mit Pendel und Tensor, speziell um die energetische Situation eines Menschen zu erfassen. Dazu gehört: Auraanalyse, Chakrenanalyse, innerer und äußerer Schutz, eigene Belastungen, Fremdbelastungen, u.v.m.

Voraussetzung: Teilnahme am Seminar 4a) oder gute Grundkenntnisse und Erfahrung im energetischen Testen.

 

6) Geistiges Aufrichten der Wirbelsäule | 2 Tage (inkl. Nr. 4)

Dieses Seminar ist für alle geeignet, die bereits Energiearbeit praktizieren und das Geistige Aufrichten der Wirbelsäule professionell erlernen möchten. Der Samstag (Nr. 4) ist die Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung des Geistigen Aufrichtens. Am Sonntag Vormittag üben wir die Befunderhebung der Wirbelsäule und der Gesamthaltung, am Nachmittag wird das Geistige Aufrichten vermittelt und direkt angewendet. Voraussetzung: eine Ausbildung in Reiki, Geistigem Heilen, o.ä.


Alle Seminare werden durch die THUJA Akademie Lernplattform ergänzt, die Dir vielseitige Fachinformationen und Checklisten
zur Verfügung stellt.

3. Berufsverband für die Unterstützung von Selbständigen im freien Gesundheitsberuf

Wenn Du in einem freien Gesundheitsberuf tätig bist oder eine Existenzgründung planst, erhältst Du im Deutschen Berufsverband für Freie Gesundheitsberufe e.V. professionelle Unterstützung. Schwerpunkte sind die Bereiche Recht, Berufskunde, Steuern, Versicherung, Behörden, Berufsgenossenschaft, Selbstdarstellung, Werbung/Marketing, Praxisorganisation, Hygiene u.v.m..

Zusammen mit Stefan Bratzel habe ich den DBFG e. V. 2013 gegründet und wir sind seitdem die Vorsitzenden des Verbandes.
=> Mit Klick auf den Link wechselst Du zur Website des DBFG e.V..

 

Das Konzept der Akademie für Natur- und Heilkunde, Ina Gutsch

Die Aus- und Weiterbildungen der Akademie für Natur- und Heilkunde, Ina Gutsch vermitteln Dir eine Verbindung aus:

  • Methoden für Entspannung, Wohlbefinden, Prävention und Persönlichkeitsentwicklung
  • tradionellem Wissen, gepaart mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • rund 30 Jahren Erfahrung in Prävention und Naturheilkunde sowie
  • der Freude an der individuellen Unterstützung von Menschen - persönlich und beruflich.

Die Akademie für Natur- und Heilkunde ist auf die Tätigkeitsbereiche der freien Gesundheitsberufe ausgerichtet sowie auf die Ernährungsberatung in Fitnesstudios, Wellnesseinrichtungen, Gesundheits- und Naturheilpraxen.

 

Die fachlichen Seminarinhalte sind aus der Praxis für die Praxis konzipiert und haben sich in der Anwendung langjährig bewährt.


Der berufsrechtliche Teil der Ausbildung zum Vital-Therapeut basiert auf meiner langjährigen Zusammenarbeit mit der Fachanwältin für Medizinrecht Dr. Anette Oberhauser und meiner Vorstandstätigkeit für den DBFG e.V., den Deutschen Berufsverband für Freie Gesundheitsberufe. Darüber hinaus bin ich zertifizierte  Fachkraft für Datenschutz mit Spezialisierung auf den Bereich "Gesundheitswesen".

Kontakt

 

Hast Du Fragen zum Angebot der Akademie für Natur- und Heilkunde?
Dann erreichst Du mich unter

 

Tel.: 07221-9707288, Mo. - Fr., 8 - 9 Uhr und AB sowie

 

Ich freue mich auf Dich!

 

Ina